Steyerberger sammeln Ideen für 750-Jahr-Feier PDF Drucken E-Mail
Freitag, 28. September 2007 01:00

Der Flecken Steyerberg begeht seinen runden Geburtstag zwar erst im Jahr 2009, bei einem Vorbereitungstreffen wurden jedoch bereits jetzt erste Ideen gesammelt. Etwa 50 interessierte Bürger und Vereinsvertreter waren der Einladung von Bürgermeister Andreas Götz in die Mensa der Waldschule gefolgt und nutzten die Gelegenheit zum offenen Gedanken- und Meinungsaustausch.

Es ging darum, wie das Gemeindejubiläum begangen und gestaltet werden kann. „Es soll ein Fest von Steyerbergern für Steyerberger werden und auch die Ortsteile sollen ausdrücklich in die Planungen und Feierlichkeiten mit einbezogen werden“, sagte Götz in seiner Begrüßung.

Einig waren sich die Teilnehmer, dass der zentrale Festakt mit dem Schützenfest 2009 verbunden werden soll, welches gleichzeitig die „zentrale Mitte“ der gesamten Feierlichkeiten darstellt. Wie bereits 1959 zur 700-Jahr-Feier soll es auch wieder einen großen Festumzug geben. In einzelnen Vereinen werden bereits Pläne für die Gestaltung von Wagen geschmiedet. Weitere Veranstaltungen, insbesondere in den Ortsteilen, sollen auch außerhalb des Schützenfestes stattfinden. Unter anderem wurde vorgeschlagen, ein vielfältiges Musik-, Kultur- und Sportprogramm zu organisieren. Der historische Bezug dürfe ebenfalls nicht zu kurz kommen. So könnte es einen Markt alter Handwerkskünste, Straßenfeste, Klassentreffen, die Präsentation von Geschichte und Geschichten aus dem Ort und von Gebäuden (z. B. der Schulen und der Alten Wache) mit alten Fotos geben. Wert gelegt wurde auch auf die nachhaltige Verschönerung des Ortes sowie entsprechende Werbung für das Fest. Die ausführliche Dokumentation aller Einzelideen finden Sie als Downloadlink unten.

Es ist ebenfalls eine eigene Homepage zur 750-Jahr-Feier in Arbeit. Um noch weitere Anregungen zu geben, soll der Film über die 700-Jahr-Feier aus dem Jahr 1959 am Mittwoch, 24. Oktober 2007, um 19.00 Uhr in der Meyersiekschen Mühle aufgeführt werden. Hierzu werden bereits jetzt alle Interessierten herzlich eingeladen. Auch weiterhin sind alle Vereine, Steyerberger Bürger und sonstigen Interessierten aufgerufen, sich Gedanken zu den Jubiläumsfeierlichkeiten zu machen und in den Projektgruppen mitzuarbeiten. Vorschläge nimmt Frau Köneking, Telefon 05764/9606-14, eMail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. gerne entgegen.

Anlagen:
 ergebnissse.pdf[Ergebnisse des Vorbereitungstreffens]512 Kb
 

Wetter in Steyerberg

Das Wetter heute
Das Wetter morgen

Diashow

  • Steyerberg in Bildern
  • Steyerberg in Bildern
  • Steyerberg in Bildern
  • Steyerberg in Bildern
  • Steyerberg in Bildern
  • Steyerberg in Bildern
  • Steyerberg in Bildern
  • Steyerberg in Bildern
  • Steyerberg in Bildern
  • Steyerberg in Bildern
  • Steyerberg in Bildern
  • Steyerberg in Bildern
  • Steyerberg in Bildern
  • Steyerberg in Bildern
  • Steyerberg in Bildern
  • Steyerberg in Bildern
  • Steyerberg in Bildern

Ihr Weg nach Steyerberg

 Routenplaner
Start

z.B. berlin kochstraße 10
Ziel
Flecken Steyerberg
Lange Straße 21
31595 Steyerberg